Leserbrief von C. Martin ALL-Hanau zur aktuellen Hanauer Politik im HA.

Zum Umgang mit Pioneer, der Hanauer Altstadt und Parlamentsgerede „ Schon traurig, dass jetzt auch die Altstadt dran ist. Vieles, was dereinst Hanau war, was Historie ist, woran sich unsere Vorfahren erinnerten und uns noch erzählten, kommt weg. Uns Hanauerinnen und Hanauern wird unsere Heimatstadt einfach weg verkauft. An Leute, die keinen Bezug zum historischen […]

2 Leserbriefe im HA zur ALL-Hanau

Leserbrief zur Meinung bzw. zum Nichtverstehen eines Stadtverordneten der Hanauer CDU, Herrn Hog, vom Mittwoch, dem 24.1.18, zur ALL „Eigentlich schade, dass der ehemalige Kollege Hog von der CDU nicht so recht im Bilde ist über die Alternative Linke Liste und deren ehemaliger Fraktion (ALF) in der Stadtverordnetenversammlung. Für manche Menschen scheint das noch immer […]

Leserbrief zum Fraktionswechsel von Frau Bulut. 1

Leserbrief zum Fraktionswechsel von Fr. Bulut Wird eine Person und auch eine Fraktion im Hanauer Parlament öffentlich und mit falschen Darstellungen angegriffen, so müssen sich einzelne betroffene Personen und deren Fraktion auch öffentlich gegen Unterstellungen wehren dürfen. Dies nehme ich hiermit als direkt Beteiligte wahr. „Nein, so darf niemand mit seinen Mitmenschen umgehen! Das, was […]

Wechsel in der AL-Fraktion Hanau

    Christa Martin, Rücktritt                                                                    12. 12. 2017 Die Alternative Linke Liste gibt bekannt, dass ihr Mitglied Christa Martin zum  31. 12. 2017 auf ihr Mandat als Stadtverordnete verzichtet. Sie habe sich mit großem Bedauern aus Gesundheitsgründen dazu entschieden. Gregor Wilkenloh wird der neue Stadtverordnete der ALF sein. Seit mittlerweile ca. 20 Jahren […]

Warum wird die städt. Baugesellschaft am Kinzigheimer Weg nicht tätig?

  Rede der AL-Fraktion, zu Kinzigheimer Weg, Sonder-Stavo am 19.6.2017 Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, Kolleginnen und Kollegen, die Alternative Linke Fraktion setzt voraus, dass der letzte in Geldnot geratene Investor und der in Aussicht gestellte neue Käufer sich tatsächlich darauf einlassen, das Grundstück Kinzigh. Weg wieder an die Stadt Hanau zu verkaufen,  damit sie ihr […]

Wo ist die „essbare Stadt“ ?

Presseerklärung zu:  Zankapfel Wallonisch-Niederländischer Park Die Alternative Linke Fraktion ist gemeinsam mit ihrer Alternative Linke Liste nicht einverstanden mit den Entwürfen für die Neugestaltung des Platzes um die Wallonisch-Niederländische Kirche. Für die Planung sinnvoll sei es vielmehr gewesen, von Anfang an alle davon Betroffenen zurate zu ziehen. So hätte sich die Stadt sicherlich eine Menge […]

Die essbare Stadt! in vielen deutschen Städten ist es möglich, warum nicht auch in Hanau?

„Die essbare Stadt“ – genau das müsste auch in Hanau möglich sein!   Und zwar mitten in der Stadt, mitten in allen Stadtteilen. Davon ist die Alternative Linke Liste mit ihrer Fraktion im Hanauer Stadtparlament, die Alternative Linke Fraktion, überzeugt! Es reicht nicht, einfach nur mit Betonklotzbauten zu protzen und dazu noch zu sagen, Hanau […]